Die Heinsberger Gesundheitsberufemesse in der Festhalle Oberbruch ist nach ihrer Premiere im  Jahr 2017 erneut auf großes Interesse gestoßen. So haben allein 550 Schüler/innen von 15 allgemeinbildenden Schulen aus dem Kreis Heinsberg die Messe besucht. Mehr als 30 Unternehmen, Pflegeeinrichtungen und Hochschulen aus der lokalen Gesundheitswirtschaft informierten über Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten in der vielversprechenden Wachstumsbranche des Gesundheitswesens (siehe Anhang).

Elke Breidenbach, Leiterin Wirtschafts- und Strukturentwicklung der Region Aachen, stellte das Konzept der Gesundheitsberufemesse vor: In einem Berufsparcours werden die Besucher/innen an die verschiedenen Messestände der Austeller geführt und lernen die verschiedenen Berufsfelder durch praktische und berufsspezifische Tätigkeiten näher kennen.

Die Messe wird von einem umfangreichen Seminarprogramm begleitet, in dem Unternehmen ihre Berufsfelder vorstellen und über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten im Gesundheits- und Pflegesektor sowie dem Gesundheitshandwerk informieren.

Die nächste Gesundheitsberufemesse im Kreis Heinsberg findet am 27. Juni 2019 in der Waschkaue Übach-Palenberg statt. Gerne können Sie ihr Interesse zur Teilnahme an uns weiterleiten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Save the Date Schreiben.