Die Pandemie betrifft uns nicht nur wirtschaftlich, sie stellt auch unsere Arbeitswelt auf den Kopf. Das „neue Arbeiten“ im Homeoffice ist für viele immer noch gewöhnungsbedürftig und bringt neben den technischen und unternehmerischen Aspekten weitere Herausforderungen, wie ein geändertes Gesundheitsverhalten oder die Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit sich.

Stärken Sie deshalb Ihren Körper und Geist am digitalen Gesundheitstag der BARMER!

Dieser findet statt am Mittwoch, den 24. Juni 2020 und beinhaltet Online-Seminare mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Das Angebot ist kostenfrei und unabhängig von einer aktuellen Mitgliedschaft bei der BARMER.

Eine Anmeldung ist auf der Website der BARMER erforderlich.

Programm

10:00 Uhr – Fit @ Home Office (Online-Seminar, 30 Minuten)

Inhalte: Der Fokus liegt auf Einflüssen von Bewegung und Ergonomie, die mit praktischen Tipps auch im Home Office die Produktivität steigern, Ablenkungen minimieren und den Körper fit halten. Finden Sie Ihren eigenen Rhythmus.

 

11:00 Uhr – Immunsystem stärken (Online-Seminar, 45 Minuten)

Inhalte: So gelingt der Kampf gegen die Viren. Die Stärkung des Immunsystems führt zu einer gut durchbluteten und gut durchfeuchteten Rachenschleimhaut. Damit hat das Virus nur eingeschränkt Möglichkeiten sich in der Rachenschleimhaut festzuhaken. Welche Lebensmittel und Tipps hierbei helfen und gut im Alltag umgesetzt werden können, erfahren sie in diesem Online-Seminar.

 

12:00 Uhr – Stark im Stress (Online-Seminar, 60 Minuten)

Inhalte: Das Online-Seminar vermittelt wichtiges Wissen zum Thema Stressfitness: was ist Stress und wie reagiert unser Körper auf Stress, welche Stresskompetenzen (Ansatzhebel) können wir uns zur Stressreduktion bzw. für einen gesünderen Umgang mit Stressoren aneignen, um unsere Gesundheit und Immunsystem in Veränderungen und Krisen besser zu schützen.