Die Messe DMEA in Berlin – Connecting Digital Health – (ehemals conhIT) ist die zentrale Plattform für die digitale Gesundheitsversorgung. Als hochkarätige und konzentrierte Ausstellungs-, Fortbildungs-, Informations- und Kommunikationsplattform bringt die DMEA Messe Berlin Unternehmen der Gesundheits-IT, Institutionen, Politik und Startups mit potenziellen Kunden, Branchenprofis und Nachwuchs zusammen. Mehr als 570 nationale und internationale Aussteller präsentieren sich auf der DMEA Messe Berlin und bilden die gesamte digitale Versorgungskette in allen Prozessschritten ab. Das Angebotsspektrum umfasst etablierte Lösungen, neueste Technologien und zukünftige Entwicklungen aus den Bereichen Software, IT-Infrastruktur und Hardware, Mobile IT, Kommunikation, Qualitäts- und Wissensmanagement, Medizintechnik, Outsourcing, vernetzte Gebäudetechnik, mobile health, Fort- und Weiterbildung sowie Forschung und entsprechende Fachzeitschriften, die auf hohem Niveau ausgestellt werden. Als integrierte Gesamtveranstaltung mit Messe, Kongress, Akademie und Networking bietet die DMEA in Berlin den Teilnehmern und Teilnehmerinnen die Möglichkeit, sich über aktuelle Entwicklungen und Produkte der digitalen Gesundheitsversorgung zu informieren, Kontakte in der Branche zu knüpfen und sich auf hohem Niveau fortzubilden.

 

Zur Website